Hans Grade Museum 02.08.2014

Was habt Ihr erlebt, wie ist es Euch ergangen?
Eindrücke von Euren Flugreisen ...
Benutzeravatar
teddymax
Avioniker
Avioniker
Beiträge: 165
Registriert: 27. Mär 2005, 13:28
Wohnort: Hamburg/Deutschland
Kontaktdaten:

Hans Grade Museum 02.08.2014

Beitragvon teddymax » 7. Aug 2014, 14:00

Besuch im Hans Grade Museum in Borkheide.

Am 2.8. habe ich das Hans Grade Museum in Borkheide besucht.
Zu Sicherheit habe ich eine Woche zuvor dort angerufen um nicht
vor verschlossener Tür zu stehen.
Mit dem Regionalexpress ging es über die Berliner Bahnhöfe
Hauptbahnhof, Zoologischer Garten,Charlottenburg,Wansee
und Potsdam nach Borkheide.
Vom Bahnhof Borkheide ist es ein Ca. 300 m Fußweg.
Das Museum liegt direkt an der Bahnlinie.
Bei meiner Ankunft erwartete mich schon Herr Ballin der mich ausführlich
über die dortige IL18 und den ehemaligen Flugplatz Borkheide aufklärte.
Ich konnte mich danach ungestört umschauen und alles fotografieren.
Die IL18 soll in Kürze neue Farbe bekommen und der MI18 Helikopter
soll später zu einem Cafe ausgebaut werden.
Es war ein sehr interessanter Besuch und mein besonderer Dank
geht an Herrn Ballin für seine Führung durch einen schönen Oldtimer.



































Zurück zu „Reise- und Flugerlebnisse“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste