Nächtliche Fallschirmsprünge auf dem Flughafen Wien-Schwecha

Cessna, Piper, Ultralight & Co ...
Benutzeravatar
Klimes Manfred
Flottenchef
Flottenchef
Beiträge: 5747
Registriert: 7. Dez 2004, 18:28
Wohnort: Gänserndorf

Nächtliche Fallschirmsprünge auf dem Flughafen Wien-Schwecha

Beitragvon Klimes Manfred » 18. Sep 2011, 09:51

Nächtliche Fallschirmsprünge auf dem Flughafen Wien-Schwechat

Die Fallschirmspringer machen sich zum Einsteigen bereit – Foto: Austrian Wings Media Crew

Ein außergewöhnliches Event fand heute Nacht am Flughafen Wien-Schwechat statt: Fallschirmspringer stürzten sich für einen karitativen Zweck in die finstere Nacht. Austrian Wings war dabei.

Bei aufkommendem Wind und Dunkelheit war die Landung eine besondere Herausforderung, die von den meisten Springern hervorragend gemeistert wurde – Fotos: Austrian Wings Media Crew

Organisator des Events war der Paraclub Wiener Neustadt. Mehrere Fallschirmspringer, darunter auch Tandem-Teams, sprangen zur Geisterstunde aus einer Dornier DO-28 (D-IEDO). Die wagemutigen Sportler hatten für dieses besondere Erlebnis gerne tief in die Tasche gegriffen, denn der Erlös dieser Veranstaltung kam dem Sankt Anna Kinderspital zu Gute.

Austrian Wings war exklusiv als einziges Luftfahrtmedium vor Ort und berichtet in Kürze ausführlich mit weiterem Foto- und Videomaterial.

Quelle: http://www.austrianwings.info/aw/2011/0 ... schwechat/
Mfg: Manfred!

Über den Wolken ist die Freiheit Grenzenlos!

Benutzeravatar
TWA/VIE
Flottenchef
Flottenchef
Beiträge: 7298
Registriert: 21. Apr 2005, 23:36

Re: Nächtliche Fallschirmsprünge auf dem Flughafen Wien-Schw

Beitragvon TWA/VIE » 18. Sep 2011, 10:52

gute Sache :-)
Science, Freedom, Beauty, Adventure... aviation offers it all


Zurück zu „General Aviation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast