TV: Drehmoment und Schub

Informationen über Luftfahrtveranstaltungen und Ähnliches
MoBaY
Flugkapitän
Flugkapitän
Beiträge: 1735
Registriert: 20. Mai 2006, 21:39

TV: Drehmoment und Schub

Beitragvon MoBaY » 19. Mär 2008, 19:17

Fr 28.03.2008 18:30 (3sat) Drehmoment und Schub

Auszubildende in einem Triebwerkwartungswerk in Thüringen
Reportage

Bis zu 50.000 Teile hat ein Flugzeugtriebwerk. Ist nur eins davon defekt oder an der falschen Stelle montiert, können die Folgen katastrophal sein. Bei jedem Flugzeugabsturz stockt den Mitarbeitern des Triebwerkswartungswerks N 3 in Arnstadt das Herz: War es ein Triebwerksfehler, war es ein Triebwerk, das von ihnen gewartet wurde? An ihrer Arbeit hängen Menschenleben - dieser Gedanke steht hinter jedem Handgriff, den sie tun. 2006 begann der Bau des N-3-Werks in Thüringen, im April kam das erste Triebwerk zur Überholung. In Rekordzeit wurde im luftfahrttechnischen Niemandsland Thüringen ein High-Tech-Werk aus dem Boden gestampft. Es bietet Chancen - für Dirk, den Hartz IV-Empfänger, für Barbara, die 45-jährige alleinerziehende Mutter, für Kay und Udo, zwei berufserfahrene Rückkehrer nach Thüringen. Birgit Schindler hat die vier bei ihrer Ausbildung begleitet. Der Film zeigt die Arbeit am ersten Triebwerk, das nach 85 Tagen runderneuert Arnstadt wieder verlassen hat.

Zurück zu „TV-Termine, Aktuelles, Neuerungen, Veranstaltungen, etc ...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast